Was ist Kyusho Jitsu ?

Der Name setzt sich zusammen aus den drei Schriftzeichen:
„Kyu“, „Sho“ und „Jitsu“.

 

 – Kyu: plötzlich, dringend, eilig

 – Sho: Ort, Stelle, Punkt

– Jitsu: Technik,Kunst

 

Übersetzt wird dieser Name in der Regel mit „Die Kunst der Vitalpunkte“ oder „Ein Sekunden-Kampf“.

 

Da mit dieser Kunst der sofortige Sieg entscheidend ist, spielt das Wort „Sekunde“ eine

so wichtige Rolle.

 

Im Grunde soll das „Kyusho Jitsu“ mit dem ersten Schlag die Auseinandersetzung beenden.

 

Kyusho Jitsu beim freien Lexikon Wikipedia